„Die Inflation schlagen“ #123

Die Agenda des Live-Gespräches vom 31. Aug. 2022

Danke an Alexander Krunic vom business-bestseller-Verlag für die Einladung zum Live-Gespräch (online) mit Hermann Simon über das Thema „Die Inflation schlagen“ und sein gleichbetiteltes Buch, das im Juli d.J. erschienen ist.

Drei interessante Aussagen möchte ich hier meinen Kunden und LeserInnen aus dem Live-Talk wiedergeben:

  1. Die Inflation kann die nächsten (5 …10) Jahre auf hohem Niveau bleiben. Es gibt Profiteure und Verlierer – mehr darüber im folgenden Talk oder Podcast.
  2. Bei Konsumgüter, wie zB Lebensmittel, geben derzeit 54% der Befragten an, dass sie aufgrund der Inflation zu billigeren Produkten greifen.
    Bei Urlaub/Tourismus hingegen suchen aufgrund der aktuellen Inflation lediglich 14% günstigere Angebote.
  3. Nicht der tatsächliche, sondern der wahrgenommene Kundennutzen führt weiterhin zu größerer Zahlungsbereitschaft. Darin liegt eine besondere Herausforderung für das Marketing, eben den Kundennutzen einfach und verständlich zu kommunizieren. (Anm. … und den versprochenen Kundennutzen auch wirklich zu liefern. Mehr dazu > Das große Spiel der Kundenbegeisterung ).

Den ganzen Live-Talk von Hermann Simon und Alexander Krunic können Sie bis So. 4. Sept. 22 hier verfolgen > >> Zur Aufzeichnung

Sollte die Aufzeichnung nach dem o.g. Datum nicht mehr abrufbar sein, hier ein Podcast zum Buch von Hermann Simon:


Ich hoffe, dieser Polit-Exkurs im Rahmen meines Blogs fließt in die eine oder andere berufliche oder private Überlegung meiner Leserschaft ein, denn das scheinbar Unmögliche für Möglich zu halten soll im Rahmen der organisierten Jahresmeetings und Strategie-Entwicklungen zumindest angesprochen werden. Ukraine, Energie und Inflation sind nur einige Stichworte, die uns mittlerweile leider vertraut sind und zutiefst unterschiedliche Auswirkungen auf verschiedene Branchen haben.

Gsund bleiben und weiter machen.

Stefan

Kommentar verfassen